Otto Ganter Normteilefabrik, Furtwangen


Der führende Normelemente-Partner

1894 als mechanische Werkstätte in Furtwangen im Schwarzwald gegründet, stellte Ganter bereits 1912 den ersten Normelemente-Katalog vor – fünf Jahre vor der Gründung der Deutschen Industrie Norm (DIN).

Heute ist das in der mittlerweile vierten Familiengeneration geführte Unternehmen mit weit über 60.000 ab Lager lieferbaren Normelementen führend in Entwicklung, Vertrieb und Herstellung von Normelementen.

Damit das auch in Zukunft so bleibt, baut Ganter auf eine ­konsequente Weiter­entwicklung des Produktportfolios, auf modernste Fertigung und ­Logistik, sowie ein weltweites Netz von starken Partnern.

Ganter/starthilfe

Für Ganter ist die Förderung des technischen Nachwuchses von vitalem Interesse. Nicht nur in der betrieblichen Ausbildung wird das Unternehmen seiner Verantwortung gerecht, sondern auch in Kooperationen mit Hoch- und Fachschulen. Als Spezialist der Welt der Normelemente bietet Ganter Vorträge und Workshops an Fach- und Hochschulen an.

Damit Ihre Ideen Realität werden, unterstützt Ganter interessante schulische Projekte mit Normelementen und Know-How.

Otto Ganter Normteilefabrik, Furtwangen




Benefits


    Ganter ermöglicht ambitionierten Nachwuchs-Ingenieuren die Realisierung ihrer Projektideen durch Materialspenden und Profi-Wissen. In Vorträgen und Schulungen geben Ganter-Mitarbeiter praxisnahe Einblicke in die Möglichkeiten des Arbeitens mit Normelementen.

Otto Ganter Normteilefabrik, Furtwangen